Loslassen und Neuwerden · Eutonie

Textgröße:

Einübung in Körperwahrnehmung und Stille

Eine Hilfe zu Entspannung und Ruhe in sich selbst sind die Wahrnehmungs-übungen der Eu-tonie = Wohl-Spannung. Die Übungen regen einen Lernprozess an, durch den der Mensch zu einem besseren Umgang mit äußeren und inneren Spannungen befähigt wird.

Sie regen an, auch im Alltag immer mehr Gespür für sich zu entwickeln, zum einen ein Gefühl für die Körperhaltung und das Sein in der Welt, und zum anderen ein wachsendes Bewusstsein dafür, wie es mir geht und was ich brauche, um ein „Leben in Fülle“ zu leben.

Eine kontinuierliche Teilnahme wird empfohlen.

Freitag, 16.30–18.30 Uhr
               
Termine: 15.09.17 | 17.11.17      
               02.02.18 | 16.03.18 | 08.06.18 | 31.08.18 | 09.11.18
Kursgebühr:  22 €  pro Termin
Leitung: Elisabeth Rottmann

Mit einem * markierte Felder sind unbedingt auszufüllen





Die Regelungen zur Anmeldung sind mir bekannt. *