Meditation intensiv

Textgröße:

Komm, komm, wer immer du bist, Wanderer, Götzenanbeter, du, der du den Abschied liebst, es spielt keine Rolle. Dies ist keine Karawane der Verzweiflung. Komm, auch wenn du deinen Schwur tausendfach gebrochen hast. Komm, komm, noch einmal, komm!
Rumi, Sufi

Mich einlassen auf den Ruf des Lebens „Komm, komm“ durch das Sitzen in der Stille. Alles verlassen in der Gegenwart Gottes. Mich dem Wunsch überlassen, ganz zu sein, authentisch zu leben.

Das Eins-Sein und Eins-Werden mit mir selbst, mit Gott und der Welt Schritt für Schritt mit meinen Möglichkeiten, einüben. Ausgewählte Übungen wie Naturmeditationen, spirituelle Leibspürübungen, Personale Leibarbeit, durchgängiges Schweigen und Basisübungen aus dem Meditativen Bogenschießen unterstützen das Sitzen in der Stille.

Sie fördern das „Sich Öffnen“ für die Gegenwart Gottes. Sie helfen, das all umfassende Leben als heilendes Geschenk im Hier und Jetzt zu erfahren.

Herzlich willkommen – wo auch immer Du augenblicklich stehst, wer immer Du bist...

 

Dienstag, 26.12. (18 Uhr) bis Samstag, 30.12.17 (11 Uhr)
Kursgebühr: 280 €    Unterkunft: 140 €

Leitung: Christoph Gerling

Mit einem * markierte Felder sind unbedingt auszufüllen





Die Regelungen zur Anmeldung sind mir bekannt. *

2018

Dienstag, 03.04. (18 Uhr) bis Sonntag, 08.04.18 (11 Uhr)
Kursgebühr: 350 €    Unterkunft: 175 €

Mittwoch, 26.12. (18 Uhr) bis Sonntag, 30.12.18 (11 Uhr)
Kursgebühr: 280 €    Unterkunft: 140 €

Mit einem * markierte Felder sind unbedingt auszufüllen





Die Regelungen zur Anmeldung sind mir bekannt. *