Förderverein „Benediktshofkreis“

Textgröße:

Alle, die den Benediktshof kennen, schätzen ihn als Ort lebendiger Kraft. Der Förderverein „Benediktshofkreis“ hilft mit, dass dies so bleibt.
Der Verein beteiligt sich an den laufenden Kosten für die Hofstelle. Menschen mit geringem Einkommen können vom Förderverein einen Zuschuss für Einzelstunden erhalten.

In regelmäßigen Abständen organisiert der Vorstand des Fördervereins Arbeitstage, um die Außenanlagen in Schuss zu halten. An die sen Tagen erleben und genießen alle Beteiligten das gemeinsame Tun unter Gleichgesinnten. Auch Nichtmitglieder sind dazu herzlich eingeladen.

Da der Hof auf die Mittel des Fördervereins angewiesen ist, laden wir Sie/Euch herzlich ein, den Benediktshof durch Ihre/Eure Mitgliedschaft im Förderverein zu unterstützen. Die Mitgliedsbeiträge können steuerlich geltend gemacht werden.

Nähere Informationen über die Arbeit des Benediktshofkreises bei
Jochen Elbertzhagen, Tel. 0251-9878884

 

Das Vorstandsteam des Benediktshofkreises

Der Vorstandes des Fördervereins: (v.l.n.r.): Udo Beinker, Jochen Elbertzhagen, Mechthild Huckenbeck, Hermann MöllersDer Vorstandes des Fördervereins: (v.l.n.r.):
Udo Beinker, Jochen Elbertzhagen, Mechthild Huckenbeck, Hermann Möllers

 

Termine 2017/2018

Mitgliederversammlung: Samstag, 17.03.18, 16 Uhr

Bei der Mitgliederversammlung ist jede/r willkommen, auch Nicht-Mitglieder.
Wir geben u.a. Einblick in die Arbeit auf dem Benediktshof und stellen geplante Aktivitäten vor. Im Anschluss laden wir zu einem gemütlichen Umtrunk ein.

 

Arbeitstage

 

  Fleißige Helfer am Arbeitstag im Frühjahr 2014.

 

Die nächsten Termine für die Arbeitstage:

Samstag
Beginn 10 Uhr. Der Arbeitstag klingt nach dem Mittagessen aus.

 

2017
Herbst:                   11.11.17

2018
Frühjahr:               17.03.18    
Sommer:               26.05.18
Spätsommer:        01.09.18
Herbst:                  17.11.18

 

Beitritt zum Benediktshofkreis

Wir freuen uns sehr über neue Mitglieder. Wer Mitglied im Förderverein „Benediktshofkreis“ werden möchte, kann hier die Beitrittserklärung als PDF-Datei herunterladen. Die Formulare für eine Beitrittserklärungen liegen auch im Benediktshof aus.

 

Spenden

Spenden sind immer willkommen und steuerlich abzugsfähig.

Im Januar hat der Förderverein durch eine Zuwendung von 2.500 EUR den Einbau einer zweiten Küche in der Scheune ermöglicht. So können nun Teilnehmerinnen von Tageskurse in dieser zweiten Küche in Ruhe gemeinsam essen.  

 

Unsere Bankverbindung:

Benediktshofkreis (Freunde und Förderer des Benediksthofes e.V.)
Konto     13 027 800
BLZ        400 602 65
DKM Darlehnskasse Münster eG

IBAN DE31 4006 02650013 0278 00   BIC GENODEM1DKM