Kerngruppen als Weggemeinschaft in Benediktshof

Austausch wagen
unser Herz öffnen
uns gegenseitig bereichern mit unseren Erfahrungen
gemeinsam gehen
Glaubensfreude steigern
Glauben vertiefen

Die Kerngruppen sind wichtiger Bestandteil der Christlichen Weggemeinschaft auf dem Benediktshof.
In ihnen finden Menschen zusammen, die in verbindlicher Form ihr Glaubensleben miteinander teilen wollen. Die Gruppen (6–8 Personen), die oft über Jahre zusammenbleiben, treffen sich alle zwei Monate oder öfter zum Gottesdienst und anschließend für 2 – 3 Stunden zu einem vertrauensvollen persönlichen Austausch. Dabei geht es um ein tiefes Verstehen und Unterstützen des jeweils eigenen individuellen Lebens- und Glaubensweges.

Alltags-, Glaubens- und Gotteserfahrung teilen
aus unseren persönlichen Erfahrungen sprechen, kein theologischer Disput
einander zuhören ohne Kommentar und Kritik
alle bringen sich ein – es gibt keine Leitung

Einmal im Jahr treffen sich alle Kerngruppen zu einem Erfahrungsaustausch über ihre Arbeit. 

Wir hoffen auf ein Pfingsttreffen aller Kerngruppen am Pfingstsonntag, den 23. Mai 2021 - ggf. unter den dann notwendigen Hygienekonzepten.
Interessierte sind an diesem Tag herzlich eingeladen, sich über die Christlichen Weggemeinschaften zu informieren, neue Kerngruppen zu gründen oder - falls möglich - sich bestehenden Kerngruppen anzuschließen.

Ihre Ansprechpartnerinnen sind Angela Angenendt-Asdonk (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!/02504 7340-0) und Dr. Dorothee Koch (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!/02504 7340-0).

 

Wir bitten alle Kerngruppenmitglieder um Verständnis dafür, dass aufgrund der aktuellen Corona-Situation Kerngruppen zurzeit nur die ihnen zugewiesenen Räume nutzen dürfen. Das Haus ist an den Wochenenden so gut wie immer belegt. Die verpflichtende professionelle Reinigung bzw. Desinfektion der Küchen zwischen den Gruppen kann aus personellen Gründen nicht geleistet werden. Daher ist die Nutzung der Küchen leider weiterhin nicht gestattet und mitgebrachte Lebensmittel dürfen nach wie vor nicht im Haus verzehrt werden. Die Maßnahmen werden wöchentlich neu bewertet und angepasst.

 

Broschüre der Gottesdienst Weggemeinschaft

In einer Broschüre (PDF) sind die Texte, die Pater Ludolf  zur Bedeutung der Kerngruppen und zur Arbeitsweise verfasst hat, zusammengetragen worden.

 

Berichte und Porträts der Kerngruppen

In unregelmäßigen Abständen berichten Mitglieder der Kerngruppen zu Ihren Aktivitäten und den Kerngruppentreffen.